Internationale Premium Designer
100% Echtheitsgarantie
Schnelle Lieferung & 14-Tage Rückgaberecht
kontakt@seenbefore.de
Menu

Verkäufer AGB

Besondere Geschäftsbedingungen für die Überlassung der Kommissionsware der seenbefore im Nachfolgenden "seenbefore"- für Verkäufer.

Die nachfolgenden besonderen Geschäftsbedingungen ("Verkäufer AGB") gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der seenbefore für die seenbefore - Website ("AGB") für Verkäufer und deren Inanspruchnahme der Dienste und Leistungen von der seenbefore vertreten durch ihre Geschäftsführung. 

Diese Verkäufer-AGB regeln die Einzelheiten der Beauftragung von seenbefore im Zusammenhang mit der Vermittlung, Vermarktung und dem Verkauf von Designer Second-Hand Mode. Bei Widersprüchen zwischen den AGB und diesen Verkäufer-AGB haben letztere Vorrang. Für etwaige von seenbefore initiierte oder unterstützte Sonderaktionen sowie andere Zugangswege (z.B. über Applikationen) können abweichende und/oder ergänzende weitere besondere Geschäftsbedingungen gelten.

1. Art des Verkäufers
Soweit nachfolgend von dem Verkäufer gesprochen wird, handelt es sich um denjenigen, der seenbefore mit der Vermittlung, Vermarktung und dem Verkauf des zum Verkauf vorgesehenen Verkaufsartikels beauftragt. seenbefore bietet ihre Leistungen sowohl für gewerbliche als auch private Verkäufer an.

2. Leistungsumfang und Verpflichtung des Verkäufers

2.1 Annahme und Dauer der Kommission
Es werden nur ausgewählte Designer Damenartikel (siehe dazu die seenbefore Designerliste) im einwandfreien (Reparaturen werden vom VK-Preis abgezogen) und gereinigten Zustand in Kommission genommen. Nicht angenommene Artikel werden dem Kommissionär mitgeteilt und zurückgeschickt, alternativ können diese auch auf
Wunsch karitativen Zwecken übergeben werden. Die Kommissionszeit endet spätestens 6 Monate nach dem Einstellen der Ware zum Verkauf in der seenbefore online Boutique. Nach Absprache kann die Ware länger in Kommission verbleiben oder anschließend karitativem Zweck übergeben werden.

2.2 Preisreduzierungen, Verkaufserlös, Verteilung
Der Eigentümer ist einverstanden, dass im Laufe der Kommissionszeit
Preisreduzierungen vorgenommen werden.  Die genaue Höhe wird mit dem Verkäufer abgestimmt. Festpreise können im Einzelfall abgesprochen werden. Der Lieferant erhält 60% des Verkaufserlöses. seenbefore behält eine Provision in Höhe von 40%. Die Abrechnung für den Eigentümer erfolgt monatlich per Banküberweisung.

2.3 Versicherung, Haftung

Die Kommissionsware ist nur während der Kommissionszeit und ausschließlich gegen Einbruch, Feuer- und Wasserschäden bis max. 25Euro pro Stück versichert. Eine weitergehende Haftung des Kommissionärs, insbesondere für Beschädigungen, Verschmutzungen oder das Abhandenkommen der Ware, wird soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen. Der §390 HGB ist ausdrücklich abbedungen, soweit der Verlust oder die Beschädigung der Kommissionsware nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für Angestellte und sonstige Mitarbeiter des Kommissionärs.

2.4 Einverständniserklärung
Der Verkäufer ermächtigt die seenbefore die Artikel entgegenzunehmen, diese einer Qualitätskontrolle zu unterziehen, zu fotografieren, online zu stellen und sie zu verkaufen. Notwendige Reparaturen können durch die seenbefore vorgenommen werden. Nach Verkauf der Ware ermächtigt der Verkäufer die seenbefore die Artikel an den Käufer zu senden, den von den Käufern gezahlten Betrag im Auftrag des Verkäufers entgegenzunehmen und die Höhe der Provision, die ihm zusteht auf sein Konto zu überweisen.

2.4.1 Der Verkäufer erklärt und verpflichtet sich, dass er der Eigentümer der Artikel ist und diese durch die seenbefore auf seenbefore.de verkaufen möchte.

2.4.2 Der Verkäufer erklärt und verpflichtet sich, dass er allein die Verantwortung für die Echtheit und Herkunft der Artikel trägt, die er über seenbefore auf seenbefore.de zum Verkauf anbietet.

2.4.3 Der Verkäufer erklärt mit den AGBs (Allgemeine Geschäftsbedingungen) von seenbefore einverstanden zu sein und diese zu akzeptieren. Dem Verkäufer ist bewusst, dass seenbefore kein Eigentum an den Artikeln erwirbt, es sei denn, seenbefore entscheidet sich dafür, die Ware selbst zu kaufen.

be the First! Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse

und erhalten Sie die aktuellen News über Looks und Trends sowie neu eingetroffene und limitierte Designerstücke bei seenbefore.